Campusradio Karlsruhe wird GEQUOS-Medienpartner

Logo KIT SC GEQUOS

Name, Spielort, Spieler – die KIT SC GEQUOS leben ihr Image als College-Verein auf vielen Ebenen und für jeden sichtbar. Die Bindung und Nähe soll durch den nächsten konsequenten Schritt weiter gesteigert werden: Das Campusradio Karlsruhe wird neuer Medienpartner im Netzwerk der GEQUOS.

„Das stärkt unsere Verbindung zum Campus weiter. Wir sind präsent, können für unsere Heimspiele, Turniere und Aktionen werben“, sagt GEQUOS-Manager Zoran Seatovic über die Partnerschaft.

Campusradio Karlsruhe produziert Content von Studierenden und für Studierende. Die crossmediale Plattform fünf staatlicher Hochschulen in Karlsruhe beschreibt sich selbst als „nicht perfekt, manchmal wild, authentisch, exklusiv“, als „Experimentierfeld für den Umgang mit neuen medialen Kommunikationsformen“. Alles, was Studierende bewegt und interessiert, alles rund um das Leben auf dem Campus und in Karlsruhe bearbeitet eine hochschulübergreifende Redaktion, unterstützt von Dozenten und Redaktionsleitern an den beteiligten Hochschulen.

(Quelle Text und Bild: SC GEQUOS)