die kleine audiofibel

Grundsätzlich geht es hier um Informationen zu Audioproduktionen im Allgemeinen und Podcasts im Speziellen. Nicht jede Audioproduktion muss gleich ein Podcast sein und nicht jede Podcast-Episode eignet sich ohne Weiteres, über einen Radiosender gesendet zu werden. Da Podcasts momentan ein populäres Medienformat ist, beziehen sich viele der hier aufgeführten Hinweise auf sie, sind aber meistens auch auf andere Audioproduktionen anwendbar.

Software zur Audiobearbeitung

Auch wenn es zahlreiche kostenpflichtige und auch umfangreichere Software zur Bearbeitung von Audioproduktionen gibt, empfehlen wir für den Einsteiger*innen und Fortgeschrittenen die Verwendung der freien Software Audacity (GNU General Public License – GPL).

Zum Einstieg ein paar Video-Tutorials zu den Grundfunktionen von Audacity:

Audacity Tutorials – Grundlagen 1 (deutsch)

Audacity Tutorials – Basics 1 (english)

Des Weiteren gibt es noch jede Menge Tutorials im Netz. Hier ist allerdings zu beachten, dass die dort verwendete Audacity-Version nicht immer der neuesten entspricht und somit sich einige Menüs oder Funktionen anders als in der aktuellsten Version darstellen.

Sounds (lizenzfrei)

Audiotracks und Songs sind von Menschen erstellt worden, die das Recht haben, über die Verwertung zu bestimmen. Normalerweise verfügt jedes Audioprodukt über eine Lizenz, die es bei der Verwendung zu beachten gilt. Deshalb gilt die Regel: Alles, was man für die eigene Audioproduktion verwendet, sollte man entweder

  • selbst erstellt haben
  • die Lizenz erworben haben
  • oder sich sicher sein, dass es sich dabei um lizenzfreie Produktionen handelt.

Hier eine kleine Auswahl lizenzfreier Produktionen:

Tools zur Postproduktion

Auphonic

Um auf einfache Art die fertig erstellte Audioproduktion zu optimieren, bietet sich an, den Dienst der Plattform Auphonic zu nutzen. Hier kann man in einer kostenlosen Variante zwei Stunden Audiomaterial pro Monat bearbeiten lassen. Es wird die Lautstärke ausgepegelt und verschiedene Filter angewendet.

Auphonic

Community

Für weitere Tipps und zum Austausch unterstützen sich die Podcaster*innen gegenseitig. Zum Beispiel auf dieser Plattform.

Sendgate

Podcasts

Podcasts sind ein inzwischen etabliertes Audio-(und Video-)format, zu dem spezifische Hinweis und Grundlagen sinnvoll sind. Deshalb dreht sich ein Extra-Bereich allein diesem Thema.