Potz, Pulverdampf und Pistolenrauch!

Buch Räuber Hotzenplotz

Kommt euch der Ausruf im Titel bekannt vor? Wenn ihr ihn kennt, dann hattet auch ihr das Glück, den „Räuber Hotzenplotz“ zu euren Kindheitshelden zu zählen. Veronika Gruschwitz hat sich wie eine Figur des Romans gefühlt, als sie die Mitmachausstellung „Räuber Hotzenplotz“ im Badischen Landesmuseum Karlsruhe besucht hat. Auf den Spuren des ulkigen Helds von Otfried Preußler hat sie sich an so manch vergessenes Detail erinnert.

Schaltet bei unserer neuen Folge „Zeitgeischt“ am Mittwoch, 18.November, um 10 Uhr im Stream und 104.8 UKW ein und hört das Interview, das sie anschließend mit Frau Dr. Elke Kollar, der Projektleiterin, geführt hat. Seht es als Appetithäppchen für bevorstehende Corona-freie Zeiten – denn die Ausstellung wird noch bis zum 6. Juni 2021 zu besuchen sein.

Wir freuen uns auf euch!