Posted on August 7, 2020

Campusradio Karlsruhe

Zukunft ganz ISI

Unser European Urbanism Podcast ist zurück mit einer neuen Folge. SandyJ konnte mit Marion A. Weissenberger-Eibl über gegenwärtige Themen sprechen, welche unsere Zukunft bestimmen werden. Frau Weissenberger-Eibl ist Leiterin des Fraunhofer ISI und Inhaberin des Lehrstuhls Innovations- und TechnologieManagement iTM am KIT. Mobilität, Politikberatung aber auch was wir aus der Pandemie lernen können, sind Teil […]

Posted on November 2, 2018

Campusradio Karlsruhe

Interview zu nachhaltiger Mobilität

Heute Abend kommt eine neue Folge von European Urbanism. Es ist ein weiteres Interview von der ersten “Women mobilize Women”-Konferenz, die im Mai in Leipzig stattfand. Gesprächspartner ist Daniel Moser von der „Transformative Urban Mobility Initiative“ (TUMI). Das Interview dreht sich um Nachhaltige Mobilität und Genderthemen, umrahmt von Musik passend zum Thema. Die Folge läuft […]

Posted on Oktober 5, 2018

Campusradio Karlsruhe

Frauen und Mobilität

Am 22. Mai 2018 fand die weltweit erste Konferenz für Frauen im Transportsektor “Women mobilize women” in Leipzig statt. Verena Flues von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit sprach mit SandyJ über Nachhaltige Mobilität, Entwicklungsarbeit, die Konferenz und Frauen im Transportsektor. Diese Folge stellt die weibliche Sicht auf diese Themen dar. Im November kommt dann […]

Posted on Juli 10, 2018

Campusradio Karlsruhe

Carsharing in Karlsruhe

Morgen könnte man mit dem Cabrio in die schöne Pfalz fahren und am Wochenende, da hilft man einem Freund beim Umzug und nimmt dafür einen Transporter. Und wenn es doch mal ganz schnell gehen muss, könnte man sich nen kleinen Flitzer gönnen. Zwar besitzt Moderatorin Nena nicht all dieses Fuhrwerk, aber Stadtmobil, bei dem sie […]

Posted on September 12, 2017

Campusradio Karlsruhe

200 Jahre Fahrrad

Am 12. Juni 1817 fuhr der Postbeamte Karl Friedrich Drais von Sauerbrunn mit seiner zweirädrigen Laufmaschine von Mannheim nach Schwetzingen und zurück über die 14 Kilometer lange Strecke erreichte er eine Geschwindigkeit von 15 km/h und war damit zur Überraschung der Zeitgenossen schneller als die Postkutsche. Am 29. Juli berichtet das Badwochenblatt über seine zweite […]