Markiert: ki

Goto Fail – Zu einfach, um sicher zu sein?

In der Programmierung gibt es verschiedenste Arten von Anweisungen: So gibt es beispielsweise Schleifen, die Codezeilen wiederholen, bedingte Anweisungen, die nur unter bestimmten Umständen durchgeführt werden, und Goto-Anweisungen, die von einer Stelle im Programm...

Katastrophales Vergessen

Künstliche neuronale Netze: Nach dem Vorbild des Nervensystems modelliert, kann diese Form der künstlichen Intelligenz beispielsweise lernen, Tumore auf Bildern zu erkennen. Doch wer trägt die Verantwortung für solche Software? Gibt es eine Kontrollinstanz...

Softwarekatastrophen: Dumb Learning

Mit den ersten Anwendungen künstlicher Intelligenzen erleben wir auch rassistische Chat-Bots und komplexe Unfälle, in die autonome Fahrzeuge verwickelt sind. KI-basierte Systeme lernen durch so genannte Machine-Learning-Verfahren, also weitestgehend selbstständig mit Trainingsdaten. Was und...

Elektronengehirne und Cyborgs

(Bild: KIT) Im Rahmen des Wissenschaftsfestivals EFFEKTE bietet das KIT verschiedenste Events vom 12. bis 18. Juni an sieben Tagen zu sieben Fragen in sieben Formaten. Was das Audio-Format angeht, sind wir mit dabei...

Logo KI Science Film Festival

KI im Kino

Heute beginnt in Karlsruhe das KI Science Film Festival: Rund 50 Filmschaffende aus 13 Ländern haben ihre Werke zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) eingereicht. Während des Festivals werden die besten 12 von einer Jury...