Testraum für eine nachhaltige Zukunft

Cover Podcast Labor Zukunft

In dieser Episode von „Labor Zukunft“ fragen wir uns, was Reallabore überhaupt sind, stellen euch einige Mitarbeiter*innen des Quartier Zukunft vor, schauen uns die Merkmale von Reallaboren an und holen Forscherinnen und Forscher vors Mikro, die von Anfang an dabei waren und von ihren Erfahrungen berichten.

Ein Reallabor ist ein Raum mitten im wirklichen Leben, also in eurem Wohnviertel, Alltag und eurer Lebensrealität, in dem Neues ausprobiert werden kann. Hier können Ideen entwickelt und umgesetzt werden. In der Oststadt, dem Forschungsraum des Quartier Zukunft, wird in unterschiedlichen Formaten und Experimenten gemeinsam mit den dort lebenden Anwohnern*innen, an einer nachhaltigen Transformation des Quartiers gearbeitet. Die gemachten Erfahrungen werden Anderen dann als Grundlage für erfolgreiche Transformationsprozesse zur Verfügung gestellt.

Wie, was und warum klären wir in dieser Podcast-Folge. Reinhören lohnt sich!

Dienstag, 28. Juli 2020, um 20 Uhr auf 104.8 UKW und im Stream. Ab Mittwoch dann auf spotify.

Shownotes:

TATuP Vol 25 No 3 (2016): Reallabore als Orte der Nachhaltigkeitsforschung und Transformation

Video “Was ist ein Reallabor?”